20€-Goldmünze "Pirol"

20€-Goldmünze 2017 "Pirol" - Serie "Heimische Vögel"

 

Im Lieferumfang enthalten:

Echtheitszertifikat der Ausgabestelle
✓ Hochwertige Münzkapsel für optimalen Schutz der Münze

 

379,00 €

  • leider ausverkauft

Ein auffälliges Äußeres und eine fröhliche Stimme – Der Pirol scheint mit seinem goldgelben Gefieder wie für die 20-Euro-Goldmünze geschaffen zu sein. Die Sammlermünze gehört zur Serie „Heimische Vögel“ und stellt einen ganz besonderen und seltenen Singvogel unserer Heimat dar.

Nicht nur für Vogelkundler eine sehr spannende Münze!

Numismatische Daten

Motiv Pirol
Prägestätte A, D, F, G, J
Ausgabejahr 2017
Prägequalität Stempelglanz
Auflage 200.000 Exemplare
Nominalwert 20 Euro
Masse 3,89 Gramm (1/8 Unze)
Durchmesser 17,5 Millimeter
Künstlerin Frantisek Chochola (Bildseite), Adelheid Fuss (Wertseite)
Material Feingold (999,9/1000)
Serie Heimische Vögel (2016 - 2021)